Die kleine Töpferei im Glück

 

Neues Glück in Busby Moya ist mit Leidenschaft Töpferin, doch als man ihre Firma auf industrielle Produktion umstellt, weiß sie, dass sie ihr Leben ändern muss. Im malerischen Busby entdeckt sie ein verlassenes Cottage mit einer alten Töpferei. Moya verliebt sich sofort in das Haus. Gemeinsam mit ihrem eigensinnigen Rauhaardackel Mister Miller und ihrem Kollegen Robin wagt sie den Neuanfang. Doch als Robins Mutter schwer erkrankt, drohen alle Pläne zu scheitern ... Irrungen und Wirrungen in einem beschaulichen irischen Dorf – charmant und atmosphärisch erzählt

 

 

Autor:in: Anne Labus , ISBN 978-3-98751-032-8

 





Unsere Partnerseiten
Schriftsteller Udo Weinbörner / Peyker.de /
Kapey.de / Emely Barth Homepage / Theatergruppe-Hausen /